Dienstag, 1. Juni 2010

Mein erstes eigenes Nähzimmer

Die Zeiten des "hinter der Tür Nähens" sind vorbei, ich habe nun dank Umzug mein erstes eigenes Nähzimmer. Und ich bin so stolz!

(Fotos folgen)

Nie mehr umständlich alles verstauen, bei nächster Gelegenheit oder Kreativschub wieder auspacken, nähen und danach wieder wegpacken - ich kann alles stehen und liegen lassen und dann, wann ich wieder Zeit habe, weitermachen. Soooo schööööön!

Kommentare:

Michaela hat gesagt…

Schön, mal wieder von Dir zu lesen! Ich hoffe, Dir geht´s gut? Darf man fragen, wohin Du jetzt umgezogen bist? Würde mich auch freuen, Dich mal wieder zu treffen. Ich fand das damals irgendwie richtig klasse...

Liebe Grüße,
Michaela

Anke Gerard hat gesagt…

Hallo Michaela!

Ich fand das damals auch so richtig klasse! Bist ganz herzlich eingeladen, der Welling hat schon wieder leckeren Zuckerkuchen !
Den würden wir aber dieses mal überhaupt nicht komplett aufessen - wer macht den sowas :-)
Ich wohne jetzt oben auf dem Gau, genauer gesagt in Ittersdorf.
Hab ja jetzt ne neue Stickmaschine, die ist zuverlässiger und den Elefanten hab ich auch noch!

Ganz liebe Grüße
Anke